GerlindeUnverzagtJournalistin und Autorin

Vita

Gerlinde Unverzagt
Foto: Thomas Räse

Gerlinde Unverzagt

Geboren am 17. Mai 1960 in Marburg an der Lahn, wuchs ein paar Meilen flussaufwärts auf, im schönen Biedenkopf an der Lahn. Lebt seit 1980 in Berlin, arbeitete neben und nach dem Studium als freiberufliche Journalistin für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften, schrieb 1996 das erste Buch, verschrieb sich in den nächsten drei Jahren einem Kopf-an-Kopf-Rennen von Kindern und Büchern, das 1999 mit vier Büchern und vier Kindern ein ausgeglichenes Verhältnis erreichte und strebt seither unverzagt an, den soliden Vorsprung auf der Bücherseite auszubauen.

Studium

Geschichte, Philosophie, Lateinamerikanistik und Publizistik/Magister-Abschluss 1992

Feste Mitarbeit

Redaktion des Jugendmagazins Blickpunkt, hrsg. v. Landesjugendring Berlin, von November 1988 bis April 1992

Freie Mitarbeit

Badische Zeitung, Berliner Morgenpost, Berliner Zeitung, Brigitte, emotion, Eltern, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Frankfurter Rundschau, Neue Woche Australien, Psychologie Heute, Der Spiegel, Stuttgarter Nachrichten, Stuttgarter Zeitung, Süddeutsche Zeitung, Der Tagesspiegel, Welt, Welt am Sonntag, Zitty Magazin u.a.m.

nach oben